home
Pon de Rock
blaues Haus
gelbes Haus
Umgebung
häufig gestellte Fragen
Fotoalbum
Gästebuch
Links
 
Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 
   

Öffentliche Verkehrsmittel
Auto mieten
Charter Taxi
Motorroller mieten
Fahrrad mieten

zurück zu den häufig gestellten Fragen

Öffentliche Verkehrsmittel

Der öffentliche Verkehr ist zweifelsfrei die günstigste Art sich fortzubewegen. Allerdings kann es in so einem Route Taxi sehr voll werden, was zwar lästig aber gleichzeitig auch sehr interessant sein kann. Jedenfalls ist es immer ein Abenteuer.
Sollten Sie sich jedoch mit bis zu 7 Erwachsenen in einem Auto (oder 21 in einem Minibus), und der schnellen Fahrweise nicht wohl fühlen, empfehlen wir Ihnen für Ihren Aufenthalt ein Auto oder einen Fahrer zu mieten.

Wenn Sie jedoch abenteuerlustig sind oder mit kleinem Budget reisen so bedienen die öffentlichen Verkehrsmittel alle wichtigsten Städte der Insel. Auch kleine Dörfer werden von Taxis oder Kleinbussen bedient.

Beispiel: die Abholung vom Flughafen Montego Bay kostet ca. US $ 140 (pro Auto) und dauert 2-3 Stunden. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kostet es um $ 50 (pro Person) und dauert 4-5 Stunden.

Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel vom Flughafen Montego Bay verwenden möchten, fragen Sie nach dem Busparkplatz und sagen Sie, wohin Sie wollen. Man wird versuchen, Sie zu einem Charter zu überreden, bevor man Ihnen hilft ein Taxi nach Savannah-la-Mar ("SAV" zu den Einheimischen) zu finden. Von SAV brauchen Sie eine Taxi nach Whitehouse, dann ein Taxi nach Black River, und von dort eines nach Treasure Beach. Sagen Sie dem Fahrer, dass Sie nach Fort Charles wollen !

Beachten Sie auch, dass öffentliche Verkehrsmittel in der Regel zwischen 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr von Montag bis Samstag fahren. Sonntags ist es weniger zwischen größeren Städten und allenfalls sporadisch für kleinere Dörfer.

Eine Route Taxi fährt auf einer fixen Route und hält unterwegs immer dann an, wenn jemand mitfahren möchte. So kann sich eine Fahrt schon in die Länge ziehen. Eine Charter ist ein von Ihnen gemietetes Taxi, das niemand anderen auf dem Weg einsammelt. In Bussen zahlen Sie, wenn Sie auf halbem Weg sind. In Taxis zahlen Sie, wenn Sie Ihr Ziel erreichen. Bezahlen Sie niemals vorher.

Bitte sprechen Sie mit uns wegen Ihres Transports vor Ort, da bei uns die Route Taxis nicht zufällig vorbeikommen.

 

zurück zu den häufig gestellten Fragen

 


Auto mieten:


Ein Mietauto gibt Ihnen zweifelsfrei maximale Freiheit um die Insel völlig unabhängig und nach eigenem Ermessen zu entdecken. Jedoch ist es nichts für schwache Nerven. Erstens ist Linksverkehr, Verkehrsschilder existieren nur sporadisch, streunende Kühe, Hunde und Ziegen spazieren gerne auf der Straße und Jamaikaner fahren schnell. Dazu gibt es auf der Straße unzählige Schlaglöcher. Nicht jeder in Europa erprobte Autofahrer kann damit umgehen, ohne Reifen und Auto Schaden zuzufügen. Aber mit genügend Vorsicht und etwas Geduld kann man das gut schaffen.

An beiden Flughäfen gibt es mehrere Autovermieter. Um ein Auto zu mieten benötigen Sie einen gültigen Führerschein und können entweder per Kreditkarte oder bar bezahlen. Dazu kommen noch die Kosten für Benzin und eine 16,5% Steuer und Versicherung.

Wir empfehlen, nicht in der Dunkelheit zu fahren. Wenn Sie spät ankommen und in Montego Bay ein Auto übernehmen wollen, raten wir dazu, die erste Nacht in einem mit uns befreundeten Gästehaus zu verbringen und am nächsten Morgen ihr Auto zu mieten. Bitte fragen Sie uns.

 

Derzeit gibt es keine lokale Autovermietung in Treasure Beach. Bitte sprechen Sie mit uns über Ihren Transport vor Ort.

 

zurück zu den häufig gestellten Fragen

 

Carter-Taxis

Wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Gästehaus zusammen zu arbeiten. Die meisten Unterkünfte haben Fahrer, die sie für Abholung vom Flughafen und Ausflüge empfehlen. Einige sind beim Jamaica Tourist Board lizenziert. Eine weitere Option besteht darin, mit einem Fahrer von öffentlichen Verkehrsmitteln zu verhandeln und diesen für Ihre Reise zu chartern (ausschließlich mieten).

Fahrzeuge mit roten Kennzeichen sind speziell für den Zweck der Passagierbeförderung. Weiße Nummernschilder bezeichnen ein privates Fahrzeug. Was immer Sie für Ihren Transport wählen, sie tun dies auf eigene Gefahr !

Taxi Routen: Taxis bedienen in der Regel eine bestimmte Route. Haben Sie bitte Verständnis, wenn ein Taxifahrer sich verspätet. Auf den Straßen Jamaikas lässt sich manches nicht vorhersehen. Wenn Sie die von uns vorgeschlagenen Fahrer wählen, können wir Ihnen versichern, dass sie sehr zuverlässig und seriös sind und faire Preise verlangen. Wie lange Sie auf einen Taxifahrer warten müssen hängt davon ab, wo auf seinem Weg er sich befindet, wenn Sie anrufen. Geben Sie also möglichst frühzeitig, evtl. am Vortag Bescheid.

 

 

zurück zu den häufig gestellten Fragen

 

Motorroller mieten

Zur Zeit gibt es einen Verleih für Motorroller in Treasure Beach. Dieser Verleih wird von einem lokalen Tourunternehmen geführt. Der Roller wird direkt ans Haus geliefert. Wenn Sie für mehrere Tage mieten, erhalten Sie einen wirklich guten Preis. Bitte sprechen Sie mit uns.

 

zurück zu den häufig gestellten Fragen

 

Fahrradvermietung

Es gibt mehrere Fahrradverleiher in der Gegend. Oft sind sie aber "sometimish" wie vieles in Jamaika. Bitte fragen Sie.

 

zurück zu den häufig gestellten Fragen

zum Seitenanfang

 

 

 
© Pon de Rock 2014